FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 18.09.16 21:09 Uhr|Autor: Andreas Kempe
311
F: Patten

2.KK Ammerland: SG Halsbek festigt Tabellenführung

Durch einen 6:3-Auswärtssieg beim TuS Ofen II konnte die SG Halsbek am Freitagabend eindrucksvoll die Tabellenführung untermauern.

Mit fünf Siegen und einem Remis hat Halsbek bei 24:10 Toren eine Tordifferenz von plus 14 aufzuweisen und stellt zudem den treffsichersten Angriff der Liga.



Den Torreigen eröffnete Kapitän Mirco Kloppenburg in der 10.Minute mit einem Foulelfmeter, den er selber raus geholt hat. Allerdings kassierte man nur drei Minuten später durch einen abgefälschten Schuss den Ausgleich! In der 26.Minute konnte Pascal Frerichs mit einem herrlichen Tor die SG dann wieder in Führung bringen.

Aber auch diesmal dauerte es nur drei Minuten bis der TuS Ofen II wieder ausgleichen konnte. Mit einem sehenswerten Tor konnte Gästekeeper Martens überwunden werden. Kurz vor der Halbzeit kam es dann zu einer krassen Fehlentscheidung!

Tobi Reinecker eroberte im eigenen Strafraum den Ball, aber zur Verwunderung aller gab der Schiedsrichter auf einmal Elfmeter. Aber die Gerechtigkeit siegte und der Schütze donnerte den Ball an die Unterkante der Latte. Dann war erst mal Halbzeit.

Kurz nach Wiederanpfiff gerieten die Halsbeker dann erstmals in Rückstand. Doch man zeigte sich keinesfalls geschockt und konnte mit einem Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten das Spiel drehen.

Ein Eigentor nach Ecke vom eingewechselten Vogel und wieder Pascal Frerichs waren die Torschützen. In der 70.Spielminute konnte Jarek Kloppenburg mit seinem ersten Saisontor dann den Widerstand der Gastgeber brechen! Den Schlusspunkt setzte dann acht Minuten später Christoph Berg!

Trotz des am Ende klaren Sieges war Trainer Stern nicht zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft, lobte allerdings die Moral der Truppe, die sie schon seit Jahren auszeichnet. Nun haben die Blau-Weißen erst einmal 2 Wochen Pause bevor es dann mit einem weiteren Auswärtsspiel in Petersfehn weitergeht.

PM: SG Halsbek

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
03.06.2017 - 4.075

Der TV Metjendorf trauert um Eduard Kerbs

07.06.2017 - 987

Vier Metjendorfer in der Elf des Jahres in der Kreisliga III

30.05.2017 - 338

Drei Mannschaften stellen die Elf der Woche

20.06.2017 - 323

Ocholt mit fünf Spielern in der Elf des Jahres

29.05.2017 - 319

SV Eintracht feiert Titel mit Sieg

05.06.2017 - 195

Trainerwechsel

Neuer Weg der 2. Herren