FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 13.06.17 09:00 Uhr|Autor: mt1.268
Mit Offensivakteur Redjep Habibi wechselt bereits der fünfte Spieler vom FC Kreuztal zum 1. FC Türk Geisweid. Foto: Verein

Türk Geisweid: Fünfter Spieler vom FC Kreuztal kommt

Ambitionierter B-Kreisligist rüstet weiter auf
Nachdem B-Kreisligist 1. FC Türk Geisweid mit Spielertrainer Selimbey Öztürk, Innenverteidiger Slim Absi, Stürmer Selcuk Özer und Torhüter José-Luis Vela Mora bereits vier Akteure von der "Moltkestraße" nach Geisweid gelotst hat, kommt nun Spieler Nummer fünf vom Tabellenfünften der abgelaufenen A-Kreisliga-Saison zum 1. FC.

Es handelt sich hierbei um Offensivakteur Redjep Habibi. Der 27-Jährige, der vor einem Jahr vom Siegener SC zu den Nordsiegerländern wechselte, kam in der abgelaufenen Saison beim FC Kreuztal auf 22 Einsätze und erzielte dabei vier Treffer.

"Wir sind froh, dass uns Redjep Habibi nach langem Hin und Her endlich die Zusage für die kommende Spielzeit gegeben hat", erklärt Türk Geisweids Pressesprecher Ibrahim Yuerekten gegenüber FuPa Südwestfalen. 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
07.06.2017 - 2.459

Türk Geisweid schlägt erneut auf dem Transfermarkt zu

Ambitionierter B-Kreisligist untermauert Titelambitionen - Drei Spieler vom FC Kreuztal kommen

16.06.2017 - 1.953

FC Kreuztal und Trainerteam gehen getrennte Wege

A-Ligist beendet einvernehmlich Zusammenarbeit mit Ningel und Henrich

22.06.2017 - 1.688

Fünf Kreuztaler zum FC Möllmicke

Olper A-Kreisligist hat Personalplanungen abgeschlossen

16.06.2017 - 1.124

Die Elf des Jahres in den D-Kreisligen

Zum Ende der Saison zeigt sich, wer auf dem Platz alles gegeben hat

13.06.2017 - 1.091

SG Oberschelden stellt Weichen für neue Saison

Trainer-Teams der 1. und 2. Mannschaft stehen - Acht neue Spieler kommen

16.06.2017 - 359

Ausgeglichene Elf des Jahres in der Kreisliga B 1

Vier Vereine mit jeweils zwei Spielern vertreten